Sauerstoffanlage Kompressor

Motorleistung:
6.6KV, 750A

Die Ingenieure von Solcon-IGEL haben die erfolgreiche Installation und Inbetriebnahme eines 6 kV, 750 A Multi-Start SI-DST-(DriveStart)-Systems, bei dem mit einem Sanftanlasser zwei Sauerstoffverdichter angefahren werden, abgeschlossen.
Der größte Kompressor konnte mit einem Anlaufstrom von 666 A und einer Anlaufzeit von 43 Sekunden gestartet werden.
Dieses bedeutet ein Anfahren des Motors mit einem Startstrom, welcher unterhalb des Motornennstromes liegt. Dadurch treten keine Spannungseinbrüche im Netz beim Anfahren mehr auf und die Kompressoren können ohne Risiko für die laufende Produktion jederzeit gestartet werden.

Der Si-DST von Solcon-IGEL ist der erste IGBT-basierte Mittelspannungs-Sanftanlasser, der für Anwendungen optimiert ist, die einen niedrigen Anlaufstrom und/oder ein hohes Anlaufmoment (schwere Last) erfordern. Der IGBT-basierte Mittelspannungs-Sanftanlasser verhindert, dass Einbrüche in der Versorgungsspannung auftreten und damit eine Gefährdung durch Beeinflussung des Produktionsbetriebes darstellen. Des weiteren wird die Verfügbarkeit der Motoen erhöht, da die typische Limitierung bei der erlaubten Anzahl der Motorstarts (3 Starts bei kaltem Motor / 2 Starts bei warmem Motor) entfällt. Der Motorstrom beim Anfahren ist kleiner als der Motornennstrom. Ein weiteres Merkmal ist, dass der Verschleiß des Antriebsstrangs merklich verringert wird, was zu einer Verringerung der Service- und Wartungs-Kosten beiträgt.
Der SI-DST (DriveStart) zeichnet sich dadurch aus, dass er Platz und Energie spart und gleichzeitig höchste Leistungsanforderungen erfüllt. Das integrierte Bypass-Schütz des Sanftanlassers wird sofort synchronisiert und geschlossen, nachdem der erste Anlaufvorgang abgeschlossen ist.

Accessibility Toolbar