Wasserpumpen im Finanzzentrum in Taipei

Motorleistung:
400V, 105A

Taipei Financial Center Taiwan – In dem mit 508 Metern einem der höchsten Gebäude der Welt, in dem sich zu jeder Zeit Tausende von Menschen aufhalten, muss Wasser in jedes seiner 101 Stockwerke gepumpt werden.

101 SI-Start (iStart) Sanftanlasser starten und stoppen sanft die Motoren, die das benötigte Wasser pumpen. Der SI-Start eliminiert hohe Einschaltströme, welche sonst zu Spannungsabfällen und mechanischen Stößen führen würden. Die Pumpensteuerungssoftware von Solcon-IGEL eliminiert die schädlichen Wasserschläge, welche die Wasserleitungen, Verbindungen, Rückschlagventile und andere Elemente belasten würden, während das integrierte Motorschutzpaket sowohl den Motor als auch den Sanftanlasser umfassend schützt.

Die Spezialisten der mit der Planung beauftragten Ingenieurbüros haben sich bereits im Vorfeld dafür entschieden, mit den strengen Standards der Solcon-IGEL zu arbeiten, um beste Qualität und höchste Zuverlässigkeit sicherzustellen.

Accessibility Toolbar